PMÜ - Prüfmittelüberwachung: Verwaltung, Planung, Dokumentation und Nachbereitung von Prüfmittelüberwachungen.

Die Machete für den Prüfmittel-Dschungel.

  • QAS QualitySuite

    PMÜ - Prüfmittelüberwachung

    Prüfmittel verwalten und dokumentieren

    • Webbasiertes Anwendermodul
    • Automatisierte E-Mails und Workflows
    • Prüfmittelverwaltung und -management
    • Prüfmittel-Anforderungsmanagement
    • Sicherheitsprüfung elektrischer Geräte
    • Maßnahmenstatus und Visualisierung
    • Eskalationsmanagement
    • Wirksamkeitsprüfung
    • Bearbeitung auch über Microsoft Outlook
    • Versionskontrolle und
      Rückverfolgbarkeit
    • und vieles mehr
    PMÜ - Prüfmittelüberwachnung

Modulbeschreibung: Das kann das Modul.

  • Verwalten und Managen der Prüfmittel, elektrischen Geräte, Kalibrier- und Prüfmittelaufgaben aus allen Unternehmens- und Themenbereichen an zentraler Stelle
  • Planen der Prüfmittelkalibrierung:

    • Prüfmittelanforderungen
    • Prüfmittelstandort
    • Prüfmittelverantwortliche
    • Kalibrierintervalle
    • Externe und interne Kalibrierstellen

  • Verwalten verschiedener Prüfmittel:

    • Festinstallierte und mobile
    • Intern und extern kalibrierte
    • Mechanische und elektrische
    • Optische, pneumatische und hydraulische
    • Andere

  • Zugreifen auf und Bearbeiten von Kalibrier- und Prüfmittelaufgaben:

    • Web-Portal
    • Microsoft Outlook Aufgaben
    • Mobilgeräte, Tablets, Smartphones
    • Offline: Microsoft SharePoint Workspace
    • Persönliche Website – My Site
    • Externe Zugriffe für Kalibrierstellen

  • Visualisieren von Kalibrier- und Prüfmittelaufgaben:

    • DEMING-Kreise zum Umsetzungsstatus
    • AMPEL-Systeme zum Terminstatus
    • GANTT-Ansichten für Termin-Gesamtübersichten
    • KALENDER-Ansichten zur Termin-Gesamtplanung

  • Anlegen und Zuweisen von Kalibrier- und Prüfmittelaufgaben:

    • Länder, Standorte, Bereiche
    • Abteilungen, Gruppen, Funktionen, Mitarbeiter
    • Projekte, Produkte, Aktionspläne
    • Prozesse, Abläufe

  • Anlegen und Bearbeiten von Kalibrier- und Prüfmittelaufgaben, wahlweise über Web- oder Tabellen-Formulare:

    • Pflichtfelddefinitionen
    • Einfache und selbsterklärende Menüführung
    • Vorbelegte und intelligente Auswahlfelder
    • Plausibilitätsprüfung zu Dateneingaben
    • Unkomplizierte Dateneingabe über Tabellenformate
    • Schnellkopierfunktion: Zellen kopieren wie in Microsoft Excel
    • Autovervollständigen in Tabellenfeldern

  • Importieren und Exportieren von Kalibrier- und Prüfmittelaufgaben:

    • Importieren von Daten aus Microsoft Access, Microsoft Excel und anderen Datenbank- und Tabellenformaten
    • Exportieren von Daten nach Microsoft Excel

  • Festlegen von individuellen Berechtigungsstufen zu Kalibrier- und Prüfmittelaufgaben:

    • Länder, Standorte, Bereiche
    • Abteilungen, Gruppen, Funktionen, Mitarbeiter
    • Projekte, Produkte, Dienstleistungen

  • Steuern von Kalibrier- und Prüfmittelaufgaben über integrierte Workflows per E-Mail:

    • Genehmigungs-, Freigabe-, Änderungs- und Erinnerungs-Workflows
    • Eskalations-Workflows
    • Individuell definierbare Workflows

  • Filtern, Gruppieren und Sortieren der Kalibrier- und Prüfmittelaufgaben in verschiedenen Ansichten, auf Basis von unternehmensspezifischen Metadaten der Aufbau- und Ablauforganisation:

    • Länder, Standorte, Bereiche
    • Abteilungen, Gruppen, Funktionen, Mitarbeiter
    • Projekte, Produkte, Aktionspläne
    • Prozesse, Abläufe
    • Verantwortlichkeiten
    • Erledigungsgrad und Terminstatus
    • Individuelle, persönliche Ansichten

  • Versionieren, Rückverfolgen und Archivieren von Kalibrier- und Prüfmittelaufgaben:

    • WER hat WAS und WANN kalibriert
    • Verfolgen von Änderungen
    • Wiederherstellen früherer Versionen
    • Vergleichen verschiedener Versionen

  • Analysieren und Dokumentieren von potenziellen Ursachen zu Problemstellungen über 8D-Report-Funktionen
  • Bewerten der Nachhaltigkeit und Effektivität von Kalibrier- und Prüfmittelaufgaben mit der integrierten Wirksamkeitsprüfung
  • Anhängen und Versenden von Kalibrier- und Prüfmittelaufgaben über E-Mails
  • Anhängen von Anlagen an Prüfmittelmaßnahmen und -aufgaben, wie Dokumente, E-Mails, Statusberichte, Kalibriernachweise
  • Verlinken der Kalibrier- und Prüfmittelaufgaben in weiteren Microsoft-Applikationen, wie Microsoft Office, Microsoft Project, Microsoft Visio, Microsoft Access, Microsoft Dynamics Navision, Microsoft Dynamics CRM
  • Nutzen intelligenter Suchcenterfunktionen
  • Anzeigen des Nutzerverhaltens durch Web-Analytics
  • Nutzen von „Pick-List-Funktion“ für Kalibrier- und Prüfmittelaufgaben:

    • Maßnahmen- und Aufgabenpool mit Prioritätensteuerung
    • Freie Mitarbeiterressourcen belegen

Nach oben

Systemvoraussetzung: Das braucht das Modul.

Die Module der QAS QualitySuite basieren auf der Plattform Microsoft SharePoint.
SharePoint gibt es in verschiedenen Versionen und Editionen, kostenlos oder als Lizenzmodell.
Die Module der QAS QualitySuite laufen auf allen Versionen und Editionen von SharePoint.
Bei der Wahl des richtigen SharePoint, helfen wir Ihnen natürlich gerne.

QS Systemvoraussetzungen

Info: In der SharePoint Edition Foundation sind nicht alle Funktionen der QAS QualitySuite Module vollumfänglich vorhanden.

Mehr Informationen zu Microsoft SharePoint 2010 und 2013

Nach oben

Customizing: Beratung, Individualisierung, Anpassung.

Mit den Modulen der QAS QualitySuite holen Sie sich auch die unbegrenzte Anpassungsfähigkeit von Microsoft SharePoint in Ihr Unternehmen.

Sie haben die Möglichkeit Ihre Module zu 100 % auf Ihre unternehmensspezifischen Besonderheiten und Bedürfnisse von uns individualisieren zu lassen (Customizing).

Das Besondere an unserem Customizing: Unser Unternehmenszweck ist die Beratung für Projekt-, Qualitäts- und Prozessmanagement. Dieses Kow-how fließt in jedes Customizing voll mit ein. Wir bieten Ihnen nicht nur IT-Lösungen, sondern immer qualitäts- und prozessorientierte IT-Lösungen.

QS Customizing

Nach oben

Service: Das gibt es zusätzlich.

Wie bietet Ihnen umfassende Service-Leistungen zu Ihren QAS QualitySuite Modulen:

  • Wartungs- und Support-Leistungen
  • Helpdesk mit Ticketsystem
  • Telefonische Hotline
  • Beratung zu den Themen Projekt-, Qualitäts- und Prozessmanagement
  • Unterstützung bei der Auswahl des richtigen SharePoint
  • Unterstützung bei der richtigen Hardware-Auswahl

Nach oben

Persönliche Präsentation: Live ist es am schönsten.

Gerne stellen wir Ihnen die Funktionen unserer Module persönlich vor: Entweder als Online-Präsentation per Internet oder im persönlichen Gespräch in Ihrem Hause. Unsere Präsentationen sind immer unverbindlich und natürlich kostenfrei.

Anmeldeformular Live-Präsentation

Gerne rufen wir Sie an, um einen Präsentationstermin zu vereinbaren

Sie wünschen eine Präsentation

live praesentation

Anmeldeformular
captcha

QAS-COMPANY AG

Büro München (Zentrale)
Mühltaler Str. 91b
81475 München
T +49 (0) 89.76 77 61 20
F +49 (0) 89.76 77 61 25

Büro Köln
Im Zollhafen 18
50678 Köln
T +49 (0) 221.65 06 07 12
F +49 (0) 221.65 06 05 00

Büro Hamburg
Am Kaiserkai 1
20457 Hamburg
T +49 (0)40.80 80 74 775
F +49 (0)40.80 80 74 520

Büro Leipzig
Torgauer Straße 231-233
04347 Leipzig
Tel:. +49 (0)341.27 10 250
Fax +49 (0)341.27 10 200

info(at)qas-company.com